Paul Reitbauer
Paul Reitbauer
Paul Reitbauer verfügt über langjährige internationale Führungserfahrung im Tourismus, der Hotellerie und Gastronomie sowie als Interims- und Krisenmanager.
Leasing - schont die Liquidität |©Surasak - stock.adobe.com

Inhaltsübersicht

Weitere Beiträge

Leasing: Liquiditätsschonend und kostenoptimierend investieren

Jedes Hotel muss regelmäßig investieren, um attraktiv für Gäste zu bleiben. Wer die laufenden finanziellen Verpflichtungen optimiert, schafft Raum dafür. In vielen Fällen ist Leasing da eine günstige Variante, zeigen die Spezialisten von abcfinance mit Reitbauer & Experts.

Gehen die Finanzierung und die Nutzung einer Investition Hand in Hand, können Kreditlinien (und die damit verbundenen Kosten) für unvorhergesehene Ausgaben aufgehoben werden: Eine Möglichkeit, die Unternehmen mit hohen Investitionen und fixen wie variablen laufenden Kosten ernsthaft ins Auge fassen sollten. Dass Leasing-Raten noch dazu steuerlich voll absetzbar sind, beim Kredit in der Regel nur der Zinsanteil, macht die von vielen noch nicht ins Auge gefasste Option zu einer interessanten Alternative. Aber es gibt noch mehr Vorteile.

Liquidität durch Diversifikation

Verschärft eine Bank die Kreditvergaberichtlinien, kann das schnell teuer werden. Leasing finanziert Investitionen ohne Fremdkapitalaufnahme und erhöhtes Risiko von Liquiditätsengpässen. Die rechtlichen Vorgaben zur Laufzeit lassen einigen Spielraum.

Finanzieren lassen sich so gut wie alle mobilen Wirtschaftsgüter. Bei Hotels sind gängige Investitionsobjekte Küchen oder Komponenten, Zimmereinrichtungen, Gasträume, Fahrzeuge, hotelspezifisches Zubehör wie Gepäckwagen oder auch kleinteilige Investitionen wie Wäsche, Besteck oder Geschirr – durchaus auch gebraucht.

Schnell zum Wunschobjekt

Auch beim Tempo kann Leasing die Nase vorn haben. Es werden weniger Sicherheiten verlangt, die Finanzierung mehrheitlich auf das Objekt abgestellt. Dann kann eine Finanzierung eine Sache von Tagen sein.
Branchenkenner wissen um Investitionsobjekte und Wertentwicklung Bescheid und schätzen den Mehrwert für das Hotel rasch und zuverlässig ein.

Zum richtigen Zeitpunkt

Üblicherweise nehmen Hotels Modernisierungen und Neuinvestitionen in der Nebensaison vor. Dann müssen die laufenden Kosten mit niedrigeren Umsätzen bestritten werden. Saisonale Leasingratenverläufe und investitionsfreundliche Starter-Vereinbarungen führen zu geringeren Raten in den schwächeren Monaten. Ausgeglichen werden sie, wenn die Umsätze steigen, oder die Ratenzahlung setzt überhaupt erst ein, wenn die neue Kühltheke für den Gassenverkauf zum Einsatz kommt: Die Neuanschaffung finanziert sich selbst.

Finanztechnisch planen können

Wer seine Liquidität über einen längeren Zeitraum planen kann, ist klar im Vorteil. Das weiß auch die Hausbank und lässt sich die verlängerte Zinsbindung extra bezahlen. Beim Leasing sind alle Ausgaben zu Beginn der Laufzeit klar. Leasing finanziert Investitionen bilanzneutral, liquiditätsschonend und kostenoptimiert.

Unbedingt bilanzielle Vorteile nutzen

Anstatt wie bei Krediten Investitionen und laufende Kosten aus liquiden Mitteln zu finanzieren, wirkt sich Leasing positiv auf die Bilanz aus: Denn geleaste Objekte werden in den Büchern des Leasingpartners geführt, das Anlagevermögen und die Eigenkapitalquote des Hotels bleiben trotz Anschaffung unverändert – und das hilft bei der nächsten Verhandlung mit Finanzpartnern.

Wichtig sind der richtige Partner und die richtige Finanzierungsform statt „Lösungen von der Stange“.

AUS DER PRAXIS:

„Die Investition eines sechsstelligen Betrags in eine hochmoderne Gastronomieküche

wurde komplett über abcfinance finanziert. Wir haben sehr gute Erfahrungen gemacht. Es ging

alles sehr rasch und komplikationslos. Wir konnten uns somit Freiraum schaffen durch eine freibleibende Liquidität, die wir wiederum für die weitere Ausstattung des Restaurants

verwenden konnten.“

Mark Smits, PURE Resort Warth-Arlberg

 

 

DIE AUTOREN:

Paul Reitbauer, MBA CMC

Unternehmensberater

Mit dem Beraterpool Reitbauer & Experts implementiert er effizienz- und gewinnorientierte Strategien in Hotelbetrieben der
Resort- und Stadthotellerie

Christian Troger

Geschäftsführer abcfinance GmbH

Seit fast vier Jahrzehnten unterstützt er mit abcfinance den Mittelstand mit alternativen Finanzierungslösungen im Bereich Leasing und Factoring.

Scroll to Top
Paul Reitbauer MBA Gründer R&E Consulting - Reitbauer & Experts Tourismusberatung Unternehmensberater Wien 1400x933

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns, Ihre Fragen zu beantworten oder mit Ihnen über Ihr nächstes Projekt zu sprechen

oder